Vita

geb. 1965 in Berlin
seit 1992 als bildende Künstlerin tätig

berufliche Tätigkeiten
1980 – 1982 Ausbildung als wissenschaftliche Bibliothekarin in der Staatsbibliothek Berlin
1982 – 1984 Bibliothekarin in der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
1984 – 1991 Pädagogische Mitarbeiterin in der Stephanus Stiftung Berlin
1991 – 2011 Umzug nach Weimar und als Künstlerin tätig
2011 Umzug nach Berlin

Lehre
1994 – 1995 Lehrauftrag für Aktzeichnen an der Bauhaus Universität, Weimar
2000 – 2006 Dozentin an der Weimarer Mal- und Zeichenschule
2001             Werkstattleiterin in der Druckwerkstatt Atelierhaus, Weimar

Stipendien/Förderungen
2001             Arbeitsstipendium Fylkeskommune Bergen, Norwegen
2007            Jahresstipendium des Freistaats Thüringens
2011            Wilhelm von Kügelgen Stipendium, Bernburg
2012            Atelierförderung des Landes Berlin und des Berliner Senats

 

Mitglied im bbk berlin